Unser Verein

Anders als die neben uns auch  aber nicht nur  in Hennef mehr oder weniger aktiven Gruppierungen CDU, SPD, Bündnis 90 / die Grünen, FDP und Linke sind wir als eingetragener politischer Verein und nicht als Partei registriert. Damit soll ausgedrückt werden, dass wir als Gruppierung nicht in bestimmte inhaltliche Richtungen (links - rechts - oben - unten, im Kreis ;-)) streben (Partei ergreifen), sondern versuchen, im Sinne aller oder zumindest möglichst vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger in Hennef aktiv sein wollen. Für uns stehen die Kommune Hennef und ihre Bewohner im Vordergrund und nicht die Interessen und (Selbst-)Darstellungen "übergeordneter" Strukturen auf Kreis-, Landes-, Bundes- oder gar Europa-Ebene.

Der Verein verfolgt den Zweck, in der Stadt Hennef – unabhängig von parteipolitischen Bindungen – eine ortsnahe, sachgerechte und uneigennützige Kommunalpolitik auf der Grundlage christlicher Werte zu fördern.

 

 Der Verein nahm erstmalig im Jahre 1999 an den Kommunalwahlen in der Stadt Hennef teil und wirkt bei der politischen Willensbildung mit.

 

Der Verein unterstützt bei der Direktwahl des hauptamtlichen Bürgermeisters den Kandidaten, der auf Grund seiner Fachausbildung und Erfahrung als Verwaltungschef wie auch als Repräsentant der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger am besten in der Lage ist, dieses Amt neutral, überparteilich und uneigennützig wahrzunehmen.

 

Der Verein stellt bei den Wahlen zum Stadtrat eigene Bewerber/innen auf, die im Falle ihrer Wahl nur ihrem Gewissen verantwortlich sein und ohne Fraktionszwang ihr Mandat wahrnehmen werden.

 

Wenn Sie selbst ein (kommunal)politisch interessierter Mensch sind, keine Lust auf die klassische Parteipolitik in Hennef verspüren und Ihnen unser Verein und unsere Arbeit gefällt, dann zögern Sie nicht... Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, lernen Sie uns kennen, besuchen Sie eine unserer Sitzungen oder noch besser – werden Sie Mitglied!

 

Wie das geht, erfahren Sie auf unserer Unterseite "Mitglied werden"!

 

Die Unabhängigen Hennef haben gewählt.


Am 23. Juni 2017 wählten die Mitglieder des politischen Vereins "Die Unabhängigen - Bürgerinnen und Bürger für Hennef" ihren Vorstand neu:

 

Die Wahl erfolgte jeweils einstimmig.


Die Vereinsmitglieder wünschten ihrem neu gewählten  Vorstand alles Gute für die zweite Hälfte der aktuellen Wahlperiode und bekräftigten den Willen, für Hennef weiterhin konstruktiv und positiv wirksam zu werden.

Was uns von den anderen Parteien unterscheidet :

Ein Auszug aus unserer aktuellen Satzung

Der Verein stellt bei den Wahlen zum Stadtrat eigene Bewerberinnen und Bewerber auf, die im Falle ihrer Wahl im Rahmen der Gesetze nur ihrem Gewissen verantwortlich und ohne Fraktionszwang ihr Mandat wahrnehmen. Das Gleiche gilt auch für die auf Vorschlag der Fraktion vom Stadtrat in die Ausschüsse gewählten sachkundigen Bürgerinnen und Bürger. Unabhängig davon fördert der Verein eine gemeinschaftliche Willensbildung und ein darauf abgestimmtes Auftreten seiner Vertreterinnen und Vertreter im Stadtrat und seinen Ausschüssen.

 

An überörtlichen Wahlen nehmen die UNABHÄNGIGEN Hennef nicht teil.

Unsere aktuelle Satzung vom 25.05.2011
Satzung-neu-25-05-2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.0 KB

Vereinsvorstand:

(in dieser Zusammensetzung seit dem 23.6.2017)

Für Informationen zu den einzelnen Vorstandsmitgliedern bitte die Namen anklicken.

1.ter Vorsitzender  ( § 26 BGB) Martin Siefen
2.ter Vorsitzender  ( § 26 BGB) Raimund Schliefer
Vereinsgeschäfts- und Protokollführer Norbert Niebiossa
Kassierer Marcus Torsten Löbach
Beisitzer

Harald Chillingworth

Beisitzer Claudia Jansen
Beisitzer Hans Albrecht Janser

ENGAGIERT

KOMPETENT

ANDERS